Loch im Pulli reparieren – Ideen für Lösungen

17.01.24

Unauffällige Reparaturen

Zum Glück haftet dem Tragen reparierter Kleidung heute nicht mehr unbedingt ein negatives Bild an.
Im Gegenteil, es kann eine bewusste Stellungnahme für Ressourcenschonung zum Schutz unseres Planeten sein.
Online sind zahlreiche, teils sehr farbenfrohe Ideen für sichtbare Reparaturen, auch  „visible mending“ genannt, zu finden.
Ich finde diese Bewegung ganz wunderbar und freue mich über kunstvolle Reparaturinspirationen, wie beispielsweise von Flora Collingwood-Norris.

Trotzdem möchte ich für mich selbst die meisten Textilien eher diskret reparieren.
Wenn es dir auch so geht, findest du in diesem Artikel Beispiele für unauffällige Reparaturen.

Ich wünsche dir viel Freude und Erfolg beim Ausprobieren meiner Ideen!

Loch im Gestrick  reparieren

Wenn du ein Loch mitten in einem eher feinen Gestrick hast, ist es als Laie sehr schwierig, die Stelle unsichtbar zu reparieren.

Wenn das Loch an einer unauffälligen Stelle, wie unter den Armen oder neben der Seitennaht ist, kannst du einen passenden Nähmaschinenfaden nehmen und das Loch von der Rückseite her reparieren.

Das habe ich bei dieser industriell gestrickten Jacke gemacht.
Mit dem Ergebnis, auf dem Bild unten sichtbar, war ich jedoch mit nicht zufrieden.

Loch repariert

So sorgfältig ich es auch angehe, die Reparatur ist gut sichtbar.
Weil sie an einer prominenten Stelle ist, stört mich das.

Einerseits habe ich ja quasi nie genau die exakt gleiche Fadenfarbe wie das Gestrick und anderseits sind die Maschen zu fein, als dass ich sie im Maschenstich flicken könnte.
Mal abgesehen davon, dass ich das (noch) nicht wirklich gut kann.

Deshalb habe ich mich entschieden, ein Ablenkungsmanöver einzubauen:

Auf beiden Vorderseiten der Strickjacke habe ich mit Kontrastgarnen ein Muster gestickt.
Wenn du nun auf die Jacke schaust, wird deine Aufmerksamkeit auf das Muster gelenkt und du kannst nicht gleichzeitig die geflickte Stelle sehen. Sie ist auf dem Bild oben, von rechts gezählt, zwischen dem dritten und dem vierten dunkelroten Kreiselement.
Selbst ich, die ich ja die Jacke repariert habe, muss suchen, bis ich die geflickte Stelle finde.

Jetzt bin ich mit der Reparatur sehr zufrieden. Die Jacke gefällt mir jetzt noch viel besser als vorher! Sie hat jetzt das gewisse Etwas und passt perfekt in meine Garderobe.
Die Farben der Stickerei habe ich nämlich nach den Farben der Kleidung, welche zu der Jacke passen, ausgewählt.
So wirkt es nun, als wären Oberteil und Hose/Rock füreinander gemacht:

Hier werde ich nach und nach weitere Beispiele veröffentlichen.

Abonniere gerne den Green Needle Letter, dann bekommst du die Neuigkeiten direkt in deine Mailbox.
Klicke einfach unten auf den Button.

0 Kommentare

Hey, ich bin Anja!

Ich entwickle Minikurse für Anfänger*innen, die dir jedes Detail genau erklären und mit denen du dein Handarbeitsprojekt erfolgreich meisterst.

 

Interessiert dich das?

Dann trage dich weiter unten gleich für meinen Newsletter ein, damit du den Start nicht verpasst!

 

 

Folge mir

Erhalte Inspirationen und Neuigkeiten direkt in deine Mailbox!

Ja, schick mir den Green-Needle-Letter!

Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen 🙂

Datenschutzerklärung

Du willst mehr lesen? Dann schau mal hier:

Aus alt mach neu – Ideen für Upcyclingprojekte

Aus alt mach neu – Ideen für Upcyclingprojekte

Ich war mal ein HemdUpcycling-Ideen aus alten Hemden Die empfindlichste Stelle bei einem Hemd oder eine Bluse, ist bestimmt die Ellbogen-Region.Durch die andauernde Reibung mit deinem Ellbogen wird die Stelle sehr beansprucht und es bildet sich gerne ein Loch. Das...

Fibershed – was ist das eigentlich?

Fibershed – was ist das eigentlich?

Als ich zum ersten Mal von der Idee las, Kleidung aus regionaler Produktion wie Gemüse auf dem Markt zu kaufen, dachte ich unwillkürlich an kratzige, unförmige Pullover.Aber nur, bis ich mich genauer mit dem Fibershed-Prinzip befasst habe. Meine anfängliche Skepsis...

Hanfgarn kaufen – weshalb ichs empfehle

Hanfgarn kaufen – weshalb ichs empfehle

Wenn du beim Wort Hanf an sofort an Marihuana denkst, musst du wissen, dass diese Assoziation eine relativ junge Erscheinung ist. Jahrtausendelang lieferte Hanf als vielseitige Nutzpflanze den Rohstoff für Textilien, Seile, Schnüre, Säcke, Papier, Segel, Heil- und...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner